Stadt - erfahren - Kassel
  Stadt - erfahren - Kassel

Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge

Fahrradwerkstatt der Caritas für Flüchtlinge

in der Gemeinschaftsunterkunft

Park Schönfeld

Kassel Frankfurter Str. 167

 

Seit August betreibt die Caritas in der GU

ParkSchönfeld eine Fahrradwerkstatt.

 

 

Ehrenamtliche Helfer machen gespendete

Fahrräder verkehrssicher und geben sie an

Flüchtlinge gegen ein geringes Entgelt ab.

 

Das Helferteam kümmert sich um die technische Einstellung der Fahrräder und erledigt kleinere Reparaturen.

  • Im Team arbeiten derzeit auch Helfer aus den Reihen der Flüchtlinge regelmäßig mit. Das Helferteam wird auch von professionellen Zweirad-Mechanikern und einigen Fahrradläden unterstützt.

  • Die Fahrradwerkstatt nimmt gerne weitere Fahrradspenden für Flüchtlinge an.

  • Helfer bei Fahrradwartung und Verteilung sind willkommen.

  • Wir bieten Flüchtlingen an, in der Werkstatt mitzuarbeiten und Kenntnisse zur Selbsthilfe in Radfahrtechnik zu erlernen und Kontakte aufzubauen.

Wir streben ein Radfahrtraining für Zuwanderer und ihre Familien an. Kenntnisse der Verkehrsregeln und verkehrssicheres Verhalten sind für wichtig für ihre Integration in das Leben in unserer Stadt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stadt-erfahren-Kassel

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.